Mille Gruyère Kantonalfinal

Mille Gruyère Kantonalfinal Bern 2021

Am Freitag 27. August 2021 findet auf der BZI Rundbahn in Interlaken der Berner Kantonalfinal über 1000m statt. Der TVU freut sich darauf an diesem Abend die besten Jugendlichen aus dem Kanton zu begrüssen.

Bitte beachtet das COVID-19-Schutzkonzept mit den wichtigsten Regeln:

  • Nur symptomfrei an den Wettkampf
  • Abstand halten und Hände waschen
  • keine Zuschauer
  • maximal 2 registrierte Betreuer pro Person (Anmeldung zwingen nötig!)
  • Masken tragen wo der Abstand nicht eingehalten werden kann (Toiletten, Garderoben)

Aufgrund der rasant steigenden Corona Fallzahlen, bitten wir alle die nicht im Besitz eines Corona Zertifikates sind sich unmittelbar vor dem Wettkampf mit einem Schnell- oder Selbsttest zu testen. Danke.

Wichtigste Wettkampfinfos

Alle Athleten müssen sich bis spätestens 60 Minuten vor ihrem Start bei der Startnummernausgabe gemeldet haben!

Stellplatz: 10 Minuten vor dem Start

Eltern und Betreuer müssen ausserhalb der Rundbahn oder in den entsprechend Abgesperrten Betreuerzonen bleiben!

Siegerehrungen finden ab 19:10 Uhr jeweils zwischen den Serien statt. Die ersten 8 Besammeln sich 5 Minuten vor der Siegerehrung beim Diskusnetz.